Erhaltungsgrade von Geldscheinen - Notgeld- Shop.com / Ihr Onlineshop für deutsches Notgeld

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Erhaltungsgrade von Geldscheinen

Erhaltungsgrade

Deutsche Erhaltungsgrade

Internationale Erhatungsgrade

Definition


I (kassenfrisch)


UNC (uncirculated)

ohne jegliche Gebrauchsspuren, sauberes Papier, keine Knicke, Falten oder Einrisse


I- (fast kassenfrisch)


aUNC (almost uncirculated)

irgendein kleiner Fehler, der nur bei sehr genauer Betrachtung erkennbar ist

II (vorzüglich)

XF (extremly fine)

sauberes Papier kleine senkrechte oder waagerechte Knickfalte


III (sehr schön)


VF (very fine)

Gebrauchsspuren, Verschmutzungen, Knickfalten, leichte Zerknitterung



III-/IV+ (schön)



F (fine)

Gebrauchsspuren, Verschmutzungen, Knickfalten, starke Zerknitterung, starke Verschmutzung, Einrisse oder fehlende Ecken


IV (sehr gut)


VG (very good)

deutliche Gebrauchsspuren, starke Zerknitterung, starke Verschmutzung, Einrisse oder fehlende Ecken

V (gut)

G (good)

sehr stark gebraucht, aber noch einigermaßen vollständig


VI (gering erhalten)


Fair (fair)

fehlende Teile, die Banknote kann mit Klebeband zusammengehalten werden

VII (schlecht)

P (poor)

größere Teile fehlend

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü